Dienstag, 28. August 2012

Liegebärchen Tiger

Zwischen Obsternte im Garten und Nähen zu Hause an der Maschine musste mal wieder ein Bärchen entstehen. Und zwar aus einem getauschten Stoff: Microplüsch in Tigeroptik. Daher auch der Name - Tiger. Er hängt gerne rum und genießt die Sonne...







Achso, Tiger hat ein Kopfgelenk - kann also mal die Blickrichtung ändern ; )

Kommentare:

  1. Mal die Blickrichtung zu ändern, kann ja auch nicht schaden, auch wenn man ansonsten ganz lässig abhängt so wie Tiger...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Total süß, aber wo er doch sein Hinterteil so keck in die Luft steckt - braucht er da nicht ein Pommelschwänzchen?

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  3. Da kann man einfach nur dazu sagen: Einfach mal abhängen! Total süß der Kleine!

    VG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich kommt r nicht auf die Idee mal auf einem zebrastreifen abzuhängen... das könnte gefährlich werden... man sieht ihn dann ja kaum ;-)
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die bärigen Kommentare.