Donnerstag, 18. August 2016

... noch ein Eli auf Rädern

... ich hatte es ja angekündigt - dass noch ein weiterer Elefant folgen wird. Und hier ist er, braun, flauschig und diesmal lässt er sich gut ziehen bzw. schieben. Gleicher Schnitt, anderes Material, neue Wirkung...





Noch eine schöne Restwoche und bleibt kreativ...

Sonntag, 7. August 2016

Rundreise auf der Ostsee

Wir sind seit gestern wieder im Lande. Es war eine anstrengende aber auch sehr interessante Woche an Bord der AIDAmar. Station hatten wir in Tallinn, St. Petersburg, Helsinki und Stockholm. Am Anfang und Ende waren dann noch zwei Seetage. Das Wetter war eben "ostseetypisch" - mal warm und Sonne, dann frisch und regnerisch. Aber insgesamt für die Touren war es ok. Nun sind wir wieder an Land, es schaukelt noch etwas im Kopf und wir bräuchten jetzt eigentlich noch eine Woche zur Erholung. Die kommt dann allerdings erst Ende August... Ich habe Euch ein paar Bilder mitgebracht - eine kleine Auswahl.






Donnerstag, 28. Juli 2016

Elefant auf Rädern

Mein erster Elefant auf Rädern, ca. 15 cm lang und aus Kuschelfleece. Das Gestell ist auch selbst gebastelt. Dieser hier bleibt bei mir - Grün ist ja meine Farbe. Aber es folgen bestimmt noch mehr...







Noch eine schöne Restwoche. Bleibt kreativ!

Freitag, 22. Juli 2016

Schnullerband plus Tasche

Da meine Lesezeichen mit Bärenkopf stets für Schnullerbänder gehalten wurden, habe ich nun welche genadelt. Die Köpfe haben gestickte Augen und sind aus Mohair. Die Bänder sind nicht länger als 22 cm, somit sicher für kleine Hände. Passend dazu gleich noch die Tasche zur Aufbewahrung.









Ich wünsche einen guten Start ins Wochenende. Der Sommer ist da und endlich sind Ferien!

Freitag, 8. Juli 2016

Mäxchen und Mika

... waren meine Teilnehmer beim Gläsernen Teddybär 2016. Da die Abstimmungen nun vorbei sind, kann ich sie hier zeigen (habe vorher gefragt).

Mäxchen ist ca. 20 cm groß, aus zweierlei Mohair, mit Glasaugen.


Häschen Mika ist ca. 22 cm groß (ohne aufgestellte Ohren), aus Edelplüsch, die Schnauze ist aufgefilzt. Mika hat echte Katzenschnurrhaare (aus meiner Sammlung). Die Möhre ist auch gefilzt.


Bin schon gespannt, wie sie abgeschnitten haben.