Mittwoch, 11. Juli 2012

Bye bye Sunny...

Wir kommen aus dem Urlaub zurück und eins von unseren Meeries ist verstorben. Die kleine California Sun, etwas mehr als ein halbes Jahr alt geworden. Der Tierarzt hat auf Diabetis geschlossen. Sie ist in der Zeit bei uns kaum gewachsen, obwohl sie gut gefressen hat. Nun war die Trauer groß - vor allem bei Oleander. So musste schnell ein neues Weibchen her. Haben wir dann auch kurzfristig bei der Züchterin Finkenkruger Teddys gefunden. Dort von der Website habe ich mir auch die Bilder gemopst ; ) Die Kleine ist noch recht schüchtern und lässt sich daher nicht so gut ablichten. Olli ist nun froh nicht mehr allein zu sein.



Nun lassen wir den Beiden viel Zeit sich zu beschnuppern und richtig kennenzulernen. Dabei vergessen wir aber die kleine Sunny nicht!

Kommentare:

  1. Herrje, das tut uns leid zu hören. Wir drücken die Daumen/Pfoten, dass sich die beiden bald richtig gut verstehen und vertragen.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist wirklich traurig. Schön, dass ihr eine neue Gefährtin für den "Olli" gefunden habt. Süß sieht sie aus!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die bärigen Kommentare.