Mittwoch, 20. März 2013

Frühlingsanfang?

Sieht so der Frühling aus? Ich glaube nicht. In den Winterferien hatten wir nicht so viel Schnee wie gerade jetzt. Und irgendwie ist keine Besserung in Sicht - temperaturmäßig. Und dabei zwitschern die Vögelchen morgens schon so schön ihre Lieder. Nur dass sie diesmal den Frühling noch nicht herbeizwitschern konnten... Leider.


Euch trotzdem eine schöne Wochenmitte. Ein Gutes hat die Kälte ja - man hat noch mehr Zeit für kreative Handarbeiten. Und doch würde ich jetzt lieber im Garten sein und dort werkeln...

Kommentare:

  1. Wir haben das weiße Zeug wirklich mehr als satt - aber was soll man machen? Uns fragt ja wieder keiner... *seufz*

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ja, man ist es so leid, mit dem Wetter. Ich bin sicher, Ostern werden die Kinder im Schnee die Ostereier suchen. Morgen ist Frühlingsanfang, Frau Holle muss das doch auch mitbekommen.
    Hoffentlich hört sie endlich mal auf, die Betten auszuschütteln.
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die bärigen Kommentare.