Montag, 24. September 2012

Geschafft...

... bin ich nach einem langen Wochenende auf dem Kunstmarkt. Es schlaucht ganz schön, dort zu stehen. Es war aber trotzdem schön und anregend. Einige Bären, Hasen und Miezen haben ein neues Zuhause gefunden. Habe ein paar Bilder mitgebracht - bin aber selbst nicht zum Schlendern gekommen, da ich teilweise allein am Stand war. Das wird das nächste Mal anders.



Am Samstag sind wir mit den Ständen fast weggeweht - so kräftig war der Herbstwind. Der Sonntag dagegen war schön und wieder sehr freundlich. Entsprechend war auch das Publikum gut gelaunt. Euch allen einen guten Start in die Woche. Ich muss es heute langsam angehen...

Kommentare:

  1. Toll hat Dein Stand ausgesehen - schön, dass wenigstens an einem Tag das Wetter mitgespielt hat.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sehen doch sehr einladend aus! Leider ist man auf solchen Märkten immer sehr wetterabhängig.
    Ich hoffe, Du hast Dich inzwischen wieder erholt :)
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die bärigen Kommentare.